Skip to main content

Rostlöser Test, Preisvergleich & Ratgeber

Rost hat nicht nur die Nebenwirkung, Gewinde von Schrauben und Muttern innig miteinander zu verschließen, sondern er setzt sich auch hartnäckig an den Oberflächen von Materialien fest, mit der Folge, dass beispielsweise die Maßhaltigkeit einer Schraube schwächelt. Rohe Gewalt und Kraftanwendung nützt selten und hat zerstört den Schraubenkopf beziehungsweise die eingerostete Mutter eher, als die Schraube im Ganzen herauszudrehen. Im Rostlöser Test werden die besten Produkte verglichen und ausgewertet.

Welchen Rostlöser kaufen? Welche Kriterien waren uns wichtig?

Für Fälle dieser Art bietet es sich an einen Schnell-Rostlöser zu verwenden, um den Problemen ein für allemal Ende zu bereiten. Wir haben einige Rostlöser Spray getestet und die besten Produkte und mit ihren Eigenschaften in diesem Artikel zusammengestellt. Bei unserem Rostlöser Test war die Wirkungsfähigkeit des Produkts von höchster Priorität. Außerdem wurde das Preis-/Leistungsverhältnis
berücksichtigt, sowie die Vielseitigkeit. Schließlich ist es praktischer, wenn abgesehen vom Rost auch andere Schmutzpartikel erfolgreich entfernt werden können. Vielseitige Anwendbarkeit war uns aber auch wichtig in Bezug auf die Materialien auf denen das Spray angewendet werden kann. Gute Rostlöser Sprays sollten auf den verschiedensten Oberflächenstrukturen einsetzbar sein, ohne Schaden zu verursachen.

Die besten Rostlöser-Sprays im Rostlöser Spraytest

Platz 1: Liqui Moly Rostlöser XXL, 600 ml

Der Liquid Moly Rostlöser befreit fest geklemmte Schrauben und Muttern schnell. Er löst nicht nur den Rost sondern entfernt auch anderweitigen Schmutz effektiv. Besonders vorteilhaft ist seine vielfältige rostlöser test made in germanyEinsetzbarkeit. Er kann sowohl für Kunststoffflächen als auch für Lacke und Metalle verwendet werden. Der Liquid-Rostlöser unterwandert den Rost und entfernt ihn. Das Liqui Spray sollte man nach dem Auftragen kurz einziehen lassen und anschließend mit einem Tuch abreiben. Das Spray eignet sich
sowohl für eingerostete Schrauben, Fahrradketten, Schlösser als auch für die Felgen am Auto. Hartnäckige Rost Bestände sollten mehrmals eingesprüht werden, danach lassen sie sich aber problemlos entfernen. Man kann zur Entfernung auch eine feine Drahtbürste benutzen. Dbaei sollte man darauf achten, die Metallbürste regelmäßig mit Wasser zu säubern. Wichtig ist auch, dass das Spray lange genug einwirkt. Auch Öl lässt sich mit dem Spray übrigens leicht lösen.

Auch das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt hier: Für nur 6,39 Euro erhält man ein 600ml Spray.

FAZIT: der Liquid Moly ist ein extrem schnell wirkendes Spray. Es löst gerostete Schrauben in kurzer Zeit und erschließt auch enge Stellen. Sowohl festgerostete Teile als auch korrodierte kann der Liquid Moly befreien.

Platz 2: Caramba Rostlöser Test, 250 ml

Schnell und unkompliziert befreit der Caramba Rostlöser alte Schrauben und andere Werkzeuge vom Rost. Er löst außer Rost auch schnell und effizient Schmutzkruste, sowie Rückstände von Öl und Harz. Er ist ein guter Rostlöser und wirkt mittels Kälteschock. Es bilden sich feine Risse in der Rostfläche, was dem Spray ein schnelles Eindringen in die Tiefe möglich macht. Das Mittel ist in seiner chemischen Zusammensetzung frei von Silikonen. Die Anwendung sollte in folgenden Schritten erfolgen: Das Mittel wird zuerst auf die gewünschte, verrostete Stelle gesprayt. Der Caramba Schock Rostlöser sollte nun kurz einwirken. Wichtig ist, dass man beim Vorgang des Lösens nach dem ersten Gewindegang erneut direkt auf die Stelle sprüht. Der Prozess des Loslösens ist dadurch leichter durchführbar. Für 7,99 Euro bietet das Caramba Spray großartige Hilfe für Eingerostete Gegenstände und hat es somit verdient in die Auswahl unserer Testsieger geschafft.

Fazit: In nur fünf Minuten befreit der Caramba Schock-Rostlöser Schrauben, Muttern, Werkzeuge und andere verrostete Gegenstände. Besonders zu empfehlen ist er aufgrund seiner Kältetechnik, die durch Vereisung extreme schnelle und gute Resultate garantiert.

Platz 3: NIGRIN HyBrid Hochleistungs-Rostlöser 400 ml

Unser Dritter, bester Rostlöser löst Rostverbindungen ebenfalls auf sehr schnelle und effektive Art und Weise. Das besondere am Nirgin Hochleistungs Rostlöser aber ist, dass er zusätzlich auch korrosionshemmend wirkt. Er bietet umfangreiche Performance und bietet durch die kombinierte Wirkung verschiedener Rohstoffe bessere Ergebnisse als Standartprodukte. Er kann kleine, tiefsitzende Engstellen ohne Probleme erreichen und die dort eingelagerten Rostbestände sofort lösen. Das im Spray enthaltende micronisierte Aluminium sorgt für augenblickliches Loslösen der Rostverbindung. Die Gefahr durch zu viel Krafteinsatz eingerostete Bestandteile zu beschädigen wird durch das Nirgin Spray minimiert, das es eine extreme Gleit- und Schmierfähigkeit aufweist. Zusätzlicher Vorteil des Nirgin Hybrid Sprays ist sfolgende: Es verhindert die Neubildung von Rost. Auch zur Vorsorge eignet sich dieses Spray also sehr gut. Durch ein in seine Formel integriertes Dewatering Additiv, wird zudem zusätzliche Feuchtigkeit verdrängt. Wichtig ist auch bei diesem Spray, dass man ihm genug Zeit gibt, seine volle Wirkung zu entfalten.

FAZIT: Mit unserem dritten Rostlöser Testsieger kann man nichts falsch machen: für 10,76 erhält man 400 ml Spray, das vielseitig einsetzbar ist und optimale Ergebnisse garantiert.

Häufig gestellt Fragen beim Rostlöser Test

Wie wende ich einen Rostlöser fachgerecht an? – Schritt für Schritt Anleitung:

  • 1. Einsprühen
  • 2. Einwirken lassen (eventuell einen Tag warten)
  • 3. Vorsichtig versuchen, den Rost zu entfernen / bzw. den eingerostetn Gegenstand zu bewegen
  • 4. Bei Bedarf nochmal nachsprühen
  • 5. Fall Rostbildung vorgebeugt werden soll Gegenstand hin und wieder einsprühen

Wann sollte man ein Rostlöser einsetzen?

Wenn Rost sich an beweglichen Metallgegenständen befindet und losgelöst werden soll. Rostlöser lösen den Rost selbst nicht auf, aber sie entfernen ihn. Festsitzende Schrauben oder von Rost ‚befallene‘ Gegenstände sollten erst mit Rostlöser besprüht werden bevor ‚Gewalt‘ angewendet wird und möglicherweise Schaden am zu befreienden Gegenstand entsteht. Auch Öl und andere Rost & Schmutzschichten können mit Rostlöser entfernt werden.

Vor und Nachteile bei der Anwendung von Rostentferner?

Rostlöser sind vielseitig einsetzbar. Sollten aber bei starkem Befall mehrmals aufgetragen werden, oder lange Einwirken.

Wie gut ist Rostlöser als Korrosionsschutz?

Vor allem unser dritter Testsieger eignet sich sehr gut als Korrosionsschutz

Rostige Schrauben mit Rostspray behandeln, bringt das was?

Rostige Schrauben können sehr schnell und einfach mit allen dreien unserer Testsieger gelöst werden.