Skip to main content

Makita ist eine Traditionsmarke und der Anbieter mit dem größten Sortiment an akkubetriebenen Elektrowerkzeugen. Der japanische Konzern bietet Profigeräte von hoher Qualität, welche sich durch innovative Extras auszeichnen.

Makita

 

Vom Elektromotor zur Handkreissäge mit 18-Volt-Akku: Makita 

Makita hat 2005 die 18-Volt-Lithium-Ionen-Kategorie ins Leben gerufen und bietet heute im Vergleich zu anderen Herstellern das weltweit größte Sortiment an Akku-Werkzeugen an, die mit einem 18-Volt-Akku betrieben werden. 2015 wurde das 100. Makita 18V-Werkzeug auf den Markt gebracht – und es wird von den am schnellsten aufladbaren 18V-Lithium-Ionen-Akkus der Branche angetrieben. Makitas wachsendes 18-Volt-Sortiment bietet Anwendern mehr Leistung, längere Laufzeiten, eine bessere Ergonomie – und mehr Möglichkeiten als je zuvor, den Stecker zu ziehen.

Im aktuellen Sortiment von Makita finden sich mehr als 250 Geräte, deren Energiequelle ein Akku ist. Dabei hat die Firmengeschichte 1915 damit angefangen, dass zuerst Elektromotoren gebaut wurden. Eine zweite Erwerbsquelle des Unternehmens war die Reparatur von Transformatoren und Elektromotoren. Erst 1958 brachte Makita einen Elektrohobel auf den japanischen Markt, der sofort zum Verkaufsschlager wurde. Damit änderte sich die Ausrichtung des Unternehmens. Es wurde eine Entwicklungsabteilung gegründet und Makita begann, elektrische Werkzeuge verschiedenster Art zu entwickeln und zu produzieren. 20 Jahre nach dem Elektrohobel brachte Makita 1978 das erste batteriebetriebene Modell auf den Markt, eine Bohrmaschine mit wiederaufladbarem 7,2-Volt-Akku. Bereits seit 1987 bietet Makita Elektrowerkzeuge mit Akku an, bei denen die Batterien für mehrere Geräte genutzt werden können. Damit haben die Japaner einen damals neuen Standard gesetzt, der inzwischen von allen großen Herstellern übernommen wurde. 

Das 18V-LXT-System von Makita

Die Metallbearbeitungswerkzeuge von Makita sind Teil des expandierenden 18V-LXT-Systems. Mit über 250 Lösungen ist das LXT-System das weltweit größte Akku-Werkzeugsystem. Als Energiequelle werden ausschließlich 18-V-Lithium-Ionen-Akkus mit Schlitten genutzt. Makita 18V-Akkus haben die schnellsten Ladezeiten in ihrer Kategorie, sodass du mehr Zeit zum Arbeiten und weniger Zeit am Ladegerät verbringen kannst.

Makita BL1850B Akku wiederaufladbar - Akku / Batterie *
  • Akkukapazität: 5,0 Ah
  • Akkuspannung: 18 V

Zukunftsorientierte Kommunikationstechnologie schützt Akku und Werkzeug

Die meisten Elektrowerkzeuge für Metallarbeiten von Makita verfügen über das Feature der exklusiven STAR Protection Computer Controls. Diese bieten zusätzlichen Schutz bei anspruchsvollen Anwendungen. STAR Protection ist eine Kommunikationstechnologie, die die Bedingungen während des Einsatzes überwacht und es dem Werkzeug und dem Akku ermöglicht, Echtzeitdaten auszutauschen, um sich vor Überlastung, Überentladung und Überhitzung zu schützen. Wenn STAR Bedingungen feststellt, die das Werkzeug oder den Akku gefährden, schaltet sich das Werkzeug automatisch ab. Zu diesem Zeitpunkt kann der Benutzer das Werkzeug neu starten, den Akku wechseln oder den Akku aufladen. Dann kann das Werkzeug wieder in Betrieb genommen werden! Das Akkuwerkzeug kann mit Makita 18V LXT- und Compact Lithium-Ionen-Akkus betrieben werden, solange der Akku das STAR-Symbol trägt, das den STAR-Schutz anzeigt.

Makita Gerät Metallarbeiten

 

Innovative Makita-Geräte für Metallarbeiten 

Die größte Stärke von Makita ist nicht unbedingt das breit gefächerte Sortiment. Die Japaner können mit ihren Geräten vor allem deshalb überzeugen, weil jedes einzelne davon in einer hochmodernen Entwicklungsabteilung entworfen und in allen Situationen ausgiebig getestet wurde. Im Resultat bietet Makita generell Modelle, die bei den Kunden sehr gut ankommen und die praktikabel sowie zuverlässig sind, was sich im tadellosen Ruf des Unternehmens widerspiegelt. Nachfolgend stelle ich dir einige Geräte vor, die nicht nur ungewöhnlich, sondern auch innovativ sind. So erhältst du ein Bild von der Leistungsfähigkeit der Marke, deren praktikable Geräte online in fast jedem Werkzeug-Shop erhältlich sind. 

Die 18V LXT Cordless Portable Bandsäge XBP03 ist eine portable Bandsäge, die mit einem Akku betrieben wird. Die XBP03 verfügt über einen von Makita entwickelten Motor mit hohem Drehmoment und einer Blattgeschwindigkeit von knapp 200 m/min für schnellere Schnitte. Die Schnittkapazität reicht von ½ Zoll bis 2 Zoll. Damit ist das Gerät ideal zum Schneiden von Rohren, Gewinden, Kanälen, Wellrohren, Blechen, Vierkantrohren und mehr, selbst wenn diese bereits verbaut oder montiert sind. Der verstellbare Fuß schützt das Material und bietet sicheren Halt für präzisere Schnitte. Die XBP03T wurde für eine Reihe von Metallschneidearbeiten entwickelt, einschließlich Elektro-, HLK-, Installations-, Metallbau-, Metallverarbeitungs- und Sanitärarbeiten.

Zu den weiteren Merkmalen gehört eine Radabdeckung, die das Sägeblatt außerhalb des Schneidbereichs umschließt, sodass die Säge für den einhändigen Betrieb geeignet ist. Die Blattposition ist einstellbar, was eine genaue Blattführung und eine verbesserte Blattrotationsleistung ermöglicht. Die 18V LXT Cordless Portable Band Saw ist mit und ohne Akku sowie Ladegerät erhältlich. 

23,60 EUR sparen!

Der 18V LXT Brushless Cordless Threaded Rod Cutter XCS03Z wurde für das Schneiden von installierten oder fest montierten Gewindestangen konzipiert, selbst wenn über Kopf gearbeitet werden muss. Die bürstenlose Maschine bietet funkenfreies Schneiden und erzeugt saubere, gratfreie Schnitte. Der XCS03Z schneidet installierte Gewindestangen mit einem Durchmesser von ¼ und ⅜ Zoll. Mit seinem auch separat erhältlichen 5,0-Ah-Akku schafft der Gewindestangenschneider bis zu 1.333 Schnitte von ¼ Zoll-Gewindestangen und 1.250 Schnitte von ⅜ Zoll-Edelstahl-Gewindestangen, bis der Akku nachgeladen werden muss.

Der ergonomisch geformte Griff ermöglicht es dem Benutzer, sein Handgelenk während des Betriebs in einer geraden Position zu halten, was den Komfort erhöht. Eine integrierte Stangenführung mit zwei Positionen hilft, das Material für präzise Schnitte zu stabilisieren. Eine Rücklauffunktion löst eingeklemmtes Material durch Umkehrung der Motordrehung. Ein automatischer Klingenstopp-Mechanismus bringt die Klinge nach Abschluss des Schnitts wieder in eine offene Position, um den Betrieb fortzusetzen. Der XCS03Z verfügt außerdem über umkehrbare, zweischneidige Schneidwerkzeuge, die die Lebensdauer der Klinge verdoppeln. 

Makita 18V LXT Brushless Cordless Threaded Rod Cutter XCS03Z *
  • Funkenfreies Schneiden für saubere, gratfreie Schnitte für einfaches Einfädeln
  • Für bis zu 1, 300 Schnitte von 3/8 Zoll Baustahl-Gewindestange und 1, 200 Schnitte von 3/8 Zoll Edelstahl-Gewindestange mit einer 18 V LXT 5,0 Ah Batterie

Die 18V 1.6MM LXT Metallschere DJS161Z ist eine geradlinige Gleichstromschere, die von einem 18V-Li-Ionen-Akku angetrieben wird. Kompaktes und leichtes Design sorgen für einfache Handhabung und hohe Manövrierfähigkeit. Das gerade Design der elektrischen Blechschere über einen langen Griff bietet mehr Kontrolle und eine hohe Manövrierfähigkeit für einen einfacheren Schnittbetrieb bei hoher Schneidleistung.

Die technischen Merkmale sind:

  • Batterie Typ Lithium-Ion mit 3,0 Ah und 18 Volt Betriebsspannung
  • schneidet Baustahl bis 1,6 mm
  • Hubzahl pro Minute 4300 spm
  • Schnittleistung Aluminium 2,5 mm
  • Mindestschneidradius 250 mm
  • Schneidkapazität Edelstahl 1,2 mm
  • Nettogewicht 1,8 kg, mit Akku 2,2 kg

Vorzüge: 

  • Gerades Design bietet mehr Kontrolle und hohe Manövrierbarkeit für einfaches Schneiden
  • Leistungsstarke Doppelklingenkonstruktion minimiert Materialverformung und erzeugt saubere Schnitte mit minimaler Gratbildung
  • Die Radiusschneidfähigkeit ermöglicht einfache Drehungen und kreisförmige Schneidanwendungen
  • Anti-Restart-Funktion mit Warnlampe
  • Kompaktes und leichtes Design
  • Schiebeschalter mit Einrastfunktion
16,45 EUR sparen!
Makita 18V 1.6MM LXT Metallschere DJS161Z *
  • Blechschere für einfache, saubere Schnitte
  • Doppelschneide reduziert Deformation des Werkstücks auf ein Minimum

 

Makitas extreme Power Tools der XGT-Serie 

XGT ist ein neues 40 Volt-System mit eigenen Werkzeugen, Akkus und Ladegeräten aus dem Hause Makita. Die Kombination aus innovativem Werkzeugdesign und leistungsstärkeren Akkus bietet eine echte Lösung für höchste Ansprüche am Bau, in der Industrie, im Gartenbau, in der Metallbearbeitung und vielen anderen Bereichen.

Makita Werkzeug mit AkkuDiese XGT-Akkus liefern maximal 40 V und bieten damit eine der kraftvollsten Stromquellen für Werkzeugmaschinen. Alle XGT-Geräte und -Batterien sind mit einem integrierten Programm ausgestattet, das eine digitale Kommunikation zwischen Batterie und Gerät ermöglicht. Eine revolutionäre Technologie sorgt dafür, dass Akku und Motortechnik der Werkzeuge für eine optimale Leistung zusammenarbeiten. Dies schont Maschine sowie Akku und liefert zugleich genügend Kraft, selbst für besonders anspruchsvolle Arbeiten.  

Das neue XGT-System wird durch ein Schnellladesystem unterstützt. Die 2,5-Ah-Batterie ist in nur 28 Minuten, die 4,0-Ah-Batterie in nur 45 Minuten vollständig aufgeladen. Die Akkus sind mit einer 4-LED-Tankanzeige ausgestattet, sodass leicht zu erkennen ist, wann sie aufgeladen werden müssen. Es kann ein zusätzlicher Ladeadapter erworben werden, mit dem sowohl LXT- als auch XGT-Produkte geladen werden können.

Makita Elektrowerkzeuge mit 40 Volt-Technologie 

Die XGT-Serie ist die bisher leistungsstärkste Werkzeugserie von Makita. Diese XGT-Serie bietet zudem Modelle, die mit zwei Akkus und damit mit 80 Volt betrieben werden. Inzwischen sind weit mehr als zwei Dutzend Modelle mit 40 oder 80 Volt im Angebot, darunter auch: 

  • Bürstenloser Freischneider XGT
  • Recipro-Säge XGT
  • Angelschleifer XGT
  • Winkelschleifer XGT
  • Kombi-Bohrmaschine XGT
  • Impaktschrauber XGT
  • Gehrungssäge XGT
  • Kreissäge XGT
  • LED-Taschenlampe XGT 
132,31 EUR sparen!Bestseller Nr. 1 Makita HP001GD201 Akku-Schlagbohrschrauber 40V max. / 2,5 Ah, 2 Akkus + Ladegerät im MAKPAC
24,10 EUR sparen!Bestseller Nr. 2 Makita HP002GZ Akku-Schlagbohrschrauber 40V max. (ohne Akku, ohne Ladegerät), Petrol
97,00 EUR sparen!Bestseller Nr. 3 Makita DF001GD201 Akku-Bohrschrauber 40V max. / 2,5 Ah, 2 Akkus + Ladegerät im MAKPAC

 

Makita Metallwerkzeuge mit 220 Volt-Betrieb 

Im Bereich der konventionellen Elektro-Werkzeuge bietet Makita nach wie vor Bohrmaschinen, die mit ihrem gut steuerbaren, sanften Anlauf auch als Elektroschrauber genutzt werden können. Um Metall oder Rohre zu schneiden, hat Makita eine Säbelsäge mit verschiedenen Leistungsbreiten entwickelt. Zu den anerkannt besten Reciproksägen gehört die Makita JR3051TK, die es für 240V, 110V und mit Akku gibt. 

Was auffällt ist, dass Makita bei aller Vielfalt das Programm doch deutlich gestrafft hat. Die Japaner konzentrieren sich auf die Handwerkermaschinen, die sich in größerer Stückzahl verkaufen lassen. Hier spielt offensichtlich der Erfolgsdruck des börsennotierten Unternehmens eine gewichtige Rolle. Gerade Metallhandwerker, Schmiede oder Metallbauer benötigen einige Maschinen, die früher im Sortiment zu finden waren. Gegenwärtig fehlen beispielsweise Säulenbohrmaschinen, Schweißgeräte oder eine Tischbandsäge.

 

Das Makita-Sortiment überschaut 

Makita produziert nach wie vor erstklassige Geräte, scheint aber in einigen Punkten den Kontakt zum Kunden verloren zu haben. Früher waren die Japaner bestrebt, alle Handwerker zufriedenzustellen. Gegenwärtig konzentriert sich Makita auf die Massenproduktion ausschließlich gut verkaufbarer Produkte. Allerdings ist Makita bestrebt, dies durch innovative Modelle im Kernbereich auszugleichen. Dies scheint zu gelingen, denn die Akku-Geräte der Japaner sind eine feste Größe und eine der besten erhältlichen Serien überhaupt. 

Nach Oben