Skip to main content

Rostumwandler kaufen, Preisvergleich, Test & Ratgeber

Wie funktioniert ein Rostumwandler? Rostumwandler sind in der Regel Pasten-ähnliche oder auch rostumwandler fragezeichenflüssige Gemische. Allein der Name verrät uns schon viel über das Produkt: Der Oxidationsprozess wird vom Eisen beendet oder umgekehrt. Das Ziel dabei ist, den Rost in stabile Eisenverbindungen umzuwandeln. Dieser Vorgang gelingt jedoch nicht immer. Man kann schließlich auch nicht erwarten, dass Rost wie von Zauberhand zurückverwandelt wird in Metall. Der Rost wird bei der Anwendung vom
Rostumwandler in Eisenphosphat und Wasser umgesetzt. Die entstandene Metallschutz aus Eisenphosphat ist nicht mehr porös, sondern eher fest und steht nun für weitere Bearbeitung bereit. Die heutigen Rostumwandler beinhalten beispielsweise Tannine, Phosphorsäure, Tenside und diverse additive wie z.B. Reaktionsbeschleuniger und Fettlöser
Meistens sind auch Decklacke oder Grundierungen beigemischt.

Welchen Rostumwandler kaufen? Welche Kriterien waren uns wichtig?

Sehr wichtig ist es, sich vor dem Kauf über die notwendigen Kriterien Klarheit zu schaffen, damit die gestellten Anforderungen erfüllt werden können. Wenn keine abschließende Deckschicht oder Lackierung gewünscht wird, kann man auf Epoxid-Harzanteile verzichten. Die folgenden Kriterien sollten ausschlaggebend für einen Kauf sein:

  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis muss auf jeden Fall stimmen,
  • generell sollte auf organische Lösungsmittel verzichtet werden,
  • wasserlösliches Tannin zeigt meist eine ausgezeichnete Wirkung gegen Rost,
  • wenn man eine Lackschicht danach auftragen will, sollte der Rostumwandler überlackierbar und überspachtelbar sein,
  • muss natürlich den Rost effektiv stoppen,
  • sollte praktisch und ohne große Mühe einsetzbar sein,
  • Bewertungen anderer Käufer beachten, die das Produkt schon genutzt haben.

Die besten Rostumwandler im Test

Platz 1: Würth Rost-Umwandler

Der Würth Rostumwandler zeichnet sich als umweltfreundlich aus, da er auf Dispersionsbasis funktioniert. Im Würth Rostumwander Test haben wir festgestellt, dass er sich sehr gut zum Überspachteln eignet. Zudem kann schon nach 3 Stunden mit einer Überlackierung mit Decklack begonnen werden. Der Würth Rostumwandler ist sehr ergiebig im Einsatz und erzielt ideale Ergebnisse. Der Rostumwandeler von Würth hat auch Das Safety Produkt Abzeichen, was auf ein reduziertes Gefahrenpotenzial hinweist.

Die Bedienung ist recht einfach. Der Würth Rostumwandler lässt sich unkompliziert mit einem Pinsel auftragen. Nach diesem Vorgang wartet man die vorgegebene Zeit ab bis der Umwandlungsprozess eingesetzt hat. Jetzt kann die neue Farbe aufgetragen werden um das Metall zu schützen. Der Würth Rostumwandler stoppt zuverlässig den Korrosionsprozess und bietet für weitere Lackierarbeiten einen optimierten Untergrund.

Wie wirkt der Rostumwandler von Würth? Zuerst dringt er in den Rost ein, dann reagiert er mit ihm und wandelt Eisenoxide in einen metallorganischen, blau-schwarzen, unlöslichen, stabilen Komplex um. So sollte Rost gestoppt werden. Bei der Anwendung des Würth Rostumwandlers sollte jedoch ein paar Hinweisen die Aufmerksamkeit geschenkt werden:

  • Die zu behandelnde Fläche darf dabei nicht mit Wasser abgewaschen werden.
  • Auf lackierten Oberflächen muss der Rostumwandler sofort abgewaschen werden.
  • Unbedingt vor Frost schützen.
  • Auf keinen Fall bei Frostgefahr, auf heißen Oberflächen über +40 °C und in der Sonne anwenden.

Fazit: Der Würth Rostumwandler hat uns voll und ganz überzeugt, er dient seinem Zweck hervorragend.

***Unser Favorit! Würth Rost-Umwandler Rostumwandler

28,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis Angebot prüfen *

Platz 2: Motip Dupli Rostumwandler, 250ml

Unser Geheimtipp! Das Einsatzgebiet des Motip Dupli Rostumwandlers bezieht sich nicht nur auf das Auto, sondern findet auch unzählige Anwendungsmöglichkeiten für Werterhaltung und Reparatur rund ums Haus und Garten. Egal ob Risse, Brüche, Kratzer, Riefen, Knarren, Quietschen, Lackpflege, Lackreparatur, hartnäckiger Schmutz oder Rost – mit dem Motip Dupli Rostumwandler beheben Sie jedes Rost Problem.

Das Rostmittel von Motip Dupli bietet perfekte Reperaturergebnisse und gibt dem Kunden eine hervorragende Lösung für Reinigung, Unterbodenschutz, Pflege, Lackiervorbereitung bis hin zur Lackierung im Originalfarbton. Es ist optimal geeignet für die Sanierung von Anlagen und Maschinen und Fahrzeugen aller Art.

Dieses Rostsanierungs-System bildet einen metallisch-organischen Eisenkomplex mit der neutralisierten Rostschicht. Auf befallenen Oberflächen bildet es als Grundierung die Basis für dauerhafte Lackierungen. Das Anbringen des Rostumwandlers wird durch den mitgelieferten Pinsel vereinfacht, wobei der Pinsel auch einen sparsamen Verbrauch gewährleistet. Als kleine Vorbereitung, sollte man nur den losen Rost lösen und entfernen und dann das Mittel auftragen.

Fazit: Test Ergebnis „gut“ = Preis/Leistungssieger!

Motip Dupli Rostumwandler, 250ml

7,00 € 11,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis Angebot prüfen *

Platz 3: Nigrin Rostumwandler 200 ml

Die wichtigsten Merkmale des Nigrin Rostumwandlers sind, dass er durch chemische Reaktion selbst aktiv entrostet und den Rost selbsttätig reduziert und passiviert. Des Weiteren hemmt er das Weiterrosten und vereinfacht die Rostbehandlung. Der Rostumwandler von Nigrin wirkt zuverlässig und dient der Vorbereitung des Lack- und Spachtelaufbaus. Durch diese Merkmale reduziert der Nigrin Rostumwandler Ihren Arbeitsaufwand und daher ist eine mechanische und arbeitsintensive Rostentfernung nicht erforderlich.

Das Produkt bildet eine feste Schutzschicht insbesondere durch die chemische Reaktion. Diese Protektion dient für alle weiteren Arbeiten als Haftgrund.

Wichtig: Bitte zum Entfernen von Flugrost nicht den NIGRIN Rostumwandler verwenden und bei Kontakt mit Lackflächen sollte es sofort mit Wasser entfernt werden, um die Gefahr von Lackschäden zu umgehen.

Man kann ihn auf sauberen Flächen ohne Anschluss an Farbflächen oder auf kleinen Stellen einsetzen, wobei das Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragend ist. Befolgen Sie die Anwendung des Artikels nach Vorschrift und es wird keine Probleme geben. Bei der Anwendung bitte Handschuhe tragen, da das Produkt ätzend ist.

Fazit: Unserer Erfahrung und Kurzanleitung ergaben das man mit dem Produkt von Nigrin gut arbeiten kann. 

Nigrin Rostumwandler 200 ml

3,20 € 3,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis Angebot prüfen *

Wie wende ich einen Rostumwandler fachgerecht an – Schritt für Schritt?

  1. Der zu behandelnde Untergrund muss trocken, sauber und fettfrei sein. Daher sollten Sie Schmutz, Lack und groben Rost mit Schaber oder Drahtbürste entfernen und die Oberfläche gründlich entfetten, z.B. mit Waschbenzin oder Aceton.
  2. Danach gleichmäßig dünn mit Walze oder Pinsel den Rostumwandler auftragen. Vermeiden Sie dabei Läuferbildung und tragen Sie Handschuhe.
  3. Die Überlackierung erfolgt innerhalb 48 Stunden. Hier muss die Reaktionszeit eingehalten werden und die nicht zu behandelnde Flächen sollte man natürlich abkleben und schützen.
  4. Achten Sie auf eine ausreichende Belüftung.
„Achtung ätzend!“ bedeutet, dass lebendiges Gewebe, als auch viele Materialien bei Kontakt mit der gekennzeichneten Chemikalie zerstört werden. Deshalb sollte die Berührung mit Haut, Augen und Kleidung vermieden werden und die Dämpfe nicht eingeatmet werden. Natürlich nicht vergessen Handschuhe dabei zu tragen.

Wann sollte man einen Rostumwandler einsetzen?

Rostumwandler werden in vielen Bereichen wie zum Beispiel Autos, Motorräder, Mopeds, Gartentore und -geländer und allen anderen Metalloberflächen benutzt, um die genannten Objekte von weiteren Rostangriffen zu schützen, wodurch der Verfall der Metalle gestoppt wird.

Vor- und Nachteile bei der Anwendung von Rost-Umwandlern?

Vorteile:

  • ✅ Rost wird entweder stark gebremst oder neutralisiert
  • ✅ Die behandelten Stellen sind lackierbar und bieten einen sehr guten Untergrund
  • ✅ Auf trockenen Roststellen wandelt es Rost in schwarze Stellen um

Nachteile:

  • ❌ Wirkt eher Rost-fördernd auf lackierte Nachbarfarbschichten (deshalb nur auf Rost anwenden)
  • ❌ Auf ganz verschmutzten und verrosteten Stellen kann keine chemische Verbindung stattfinden

Dient ein Rostumwandler als Korrosionsschutz?

Da der Rostumwandler den Rost entweder verhindert oder umkehrt, ist die Antwort auf die Frage ganz einfach. Der Rostumwandler dient natürlich als Korrosionsschutz, denn es bildet sich eine Schutzschicht, die vor weiterer Korrosion schützt.

Welche Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Rostumwandlern?

Die Unterschiede sind ersichtlich in den einzelnen Elementanteilen. So dienen z.B. Rostumwandler ohne Epoxidharzanteile nicht als Untergrund für eine Deck- oder Lackschicht. Ein weiterer Unterschied besteht bei den Säureanteilen, wobei zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen vorgetroffen werden müssen.

Nigrin Rostumwandler 200 ml

3,20 € 3,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis Angebot prüfen *
***Unser Favorit!
Würth Rost-Umwandler Rostumwandler

28,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis Angebot prüfen *
Motip Dupli Rostumwandler, 250ml

7,00 € 11,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis Angebot prüfen *