Skip to main content

Ofenlack – Ofenfarbe

Neuen Glanz für den Ofen oder den Kamin, erreichen Sie mit hitzebeständigem Ofenlack oder Ofenfarbe. Diese Produkte lassen Ihren Kaminofen wieder optisch gut aussehen und sie verhindern Korrosion. Schadhafte Stellen und korrodierte Bereichen können Sie mit Ofenlack einfach ausbessern. Diese Farben sind speziell für diesen Zweck entwickelt.

Was ist Ofenlack und wozu braucht man ihn?

Ofenfarben gehören zu den organischen Pulverlacken, zum beschichten und veredeln von Metall 

ofenohnelack

Ofen ohne Lack!

Oberflächen, die mit Hitze konfrontiert sind. Diese Lacke bestehen aus hitzebeständigen Pigmenten, Füllstoffen und Additiven, die aber ohne Lösemittel auskommen. Diese Lacke werden in meist dunklenFarben wie schwarz oder anthrazit angeboten und diese Lacke nutzt man zur Oberflächenversiegelung von Metallteilen, die sehr stark durch Hitze beansprucht werden. Beispiele sind Ofenlack bis 1200 Grad hitzebeständig, Produkte die bis 700 Grad Hitze aushalten und auch mit geringeren Temperaturangaben. Sie entscheiden über den Hitzegrad, wie dieser Lack genutzt wird. Ofenfarbe kann auch für den Auspuff am eigenen Fahrzeug als Korrosionsschutz genutzt werden.

Welchen Ofenlack gibt es?

Ofenlacke gibt es glänzend und matt. Dupli Color Ofenlack* ist ein bekanntes Produkt und diese 

DUPLI COLOR 401052 Thermo Lack Spray, 800 Grad Celsius, 400 ml, schwarz matt -

Ofenlacke gibt es als Ofenlack Spray und auch zum auftragen mit einem Pinsel. Diese thermisch anspruchsvollen Lacke bieten Schutz und diese Lacke gibt es wie schon angesprochen in unterschiedlichen Hitze Klassen. Ofenlackspray und Ofenfarbe sind die gebräuchlichstenBezeichnungen, wenn Sie thermisch resistente Farben suchen. Teilweise werden die Produkte auch als Thermolacke angeboten. Die meisten Teile eines Ofen bestehen aus Stahlblech oder Gusseisen und sind der Hitze des Feuers im Kamin ausgesetzt. Über wechselnde Temperaturen und Raumfeuchtigkeit entsteht Rost. Die Ofenfarbe versiegelt das Metall und wendet so diese Korrosion ab. Lacke für den Ofen bestehen aus Hitzebeständigen Inhaltsstoffe und diese Ofenfarbe brennt sich in das Material ein.

 

Wie wendet man Ofenlack fachgerecht an?

Mit schwarzer Ofenfarbe arbeiten die meisten Nutzer. Hier ist entscheidend eine sehr hohe Hitzeklasse zu verwenden, denn das zu bearbeitende Metall erreicht schnell 1000 Grad Celsius an einem Ofen. duroplastische Ofenfarben und Lacke werden in unterschiedlichen Farben angeboten, etwa schwarz glänzend oder matt gehört zu den anerkannt gebräuchlichsten Farben. Alle Metalle an einem Ofen und besonders der Ofen Korpus aus Stahl kann mit Ofenlack bearbeitet werden. Praktisch sind diese hitzebeständigen Farben als Spray oder Ofenlack in der Dose. Diese Dosen sind bestens für das Auftragen der Ofenfarbe geeignet.

Mit diesem Spray für den Ofen lassen sich leicht Schadstellen ausbessern. So muss nicht immer die gesamte Metallfläche bearbeitet werden. Sie sollten beim verarbeiten darauf achten eine dünne Grundierung zu bilden und diese einbrennen. Diese Grundierung sollten Sie anschleifen, damit die spätere Ofenfarbe besser hält. Den Ofenlack einbrennen müssen Sie, wenn Sie alle schadhaften Stellen bearbeitet haben, damit Sie am Ende eine einheitliche Fläche bekommen. Der Ofenlack beziehungsweise Thermolacke, sollten Sie nach dem Auftragen erst trocknen lassen, bevor Sie den Ofen wieder nutzen und der Einbrennvorgang beginnt.

Wo kann ich Ofenlacke kaufen?

Duroplastische Ofenlacke kauft man heute am besten Online. Der beste Anbieter mit der größten Auswahl ist Amazon, hier bekommt man am günstigsten seine Ofenfarbe in silber und in viele Schwarzen Farbtönen.

Welcher Ofenlack ist am besten?

Hitzebeständiger Ofenlack und die Frage welcher dieser Lacke ist am besten, kann mit dem Produkt; Ofenlack 1200°C Ofenspray Ofenfarbe Thermolack Anthrazitgrau 400ml vom Anbieter ad-ideen beantwortet werden. Dieses Produkt zeigt auch viele positive Kundenrezensionen und erscheint mit seinen 1200°C als besonders hitzebeständig. Hier findet man Aussagen, wie etwa hält was es verspricht… und ist super einfach zu verarbeiten.

Fazit:

Ofenlacke, duroaplastische Ofenfarben bekommen Sie in vielen Farbtönen beim Anbieter Amazon Online. Hier können Sie vom guten Preis und dem sehr guten Angebot profitieren. Als Fazit empfiehlt sich der Kauf Online und so kommen Sie sicher zu Ihrem guten Produkt, wie etwa dem angeführten Beispiel eines sehr guten Lack mit diesen hitzebeständigen Eigenschaften.

 

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *